Kostengünstige Telefonkonferenzen für Versicherungen

Telefonkonferenzen können ein wichtiges, flexibles und kostensparendes Mittel für Versicherungsunternehmen und Versicherungsmakler sein, um die professionelle Kommunikation innerhalb des Unternehmens, mit externen Partnern oder mit Kunden zu gestalten. Unabhängig vom Standort der Teilnehmer der Telefonkonferenz oder ihrer Anzahl können Sie jederzeit alle Beteiligten in einem virtuellen Raum versammeln.

Menschen unterhalten sich - Telefonkonferenzen für Versicherungen

Sie selbst oder ein wichtiger Teilnehmer sind auf Reisen oder an unterschiedlichen Standorten tätig, Sie wollen oder müssen aber kurzfristig eine Gesprächsrunde organisieren an der alle beteiligt sind? Oder Sie wollen die Zeit, Mühen und Kosten für die Anreise zu einer lang im Voraus geplanten Besprechung minimieren? Eine einfache Lösung für diese Probleme bietet eine Telefonkonferenz. Teilen Sie allen Partnern mit, wie sie an dieser teilnehmen können und besprechen Sie alle Details Ihres Anliegens gemeinsam. Die Organisation einer solchen Telko ist mit den richtigen Werkzeugen einfach und im Handumdrehen bewerkstelligt. Sie können also auch auf plötzliche Ereignisse unabhängig von den Umständen reagieren.

Mögliche Anwendungsfelder für Versicherungen

  • Unterstützung bei Risiko- oder Schadensbewertung durch externe Fachkräfte
  • Prüfung von Schadens- und Leistungsfällen
  • Projektkoordination über verschiedene Standorte hinweg
  • Teambesprechungen von Experten in verschiedenen Regionen
  • Weiterbildungsmaßnahmen
  • Öffentliche Telefonkonferenzen für Analysten und Investoren
  • Planung von öffentlichkeitswirksamen Kampagnen

All dies und mehr lässt sich schnell, kostengünstig und unkompliziert in einer Telefonkonferenz realisieren. Egal in welcher Phase Sie sich dabei befinden, ob nun bei der grundsätzlichen Planung oder der Besprechung letzter Details

Telefonkonferenzen sind auch für Versicherungsmakler sinnvoll

Vernetzung - Telefonkonferenzen für Versicherungen

Viele der Punkte, bei denen eine Telefonkonferenz in Versicherungsunternehmen behilflich ist, treffen auch für Versicherungsmakler zu. So sind zum Beispiel bei gewerblichen Kunden oft mehrere Personen an der Entscheidungsfindung beteiligt. Eine Telko bietet Ihnen die Möglichkeit, diese zeitnah, unkompliziert und unabhängig vom Standort gemeinsam zu kontaktieren. Aber auch bei privaten Kunden kann dies hilfreich sein. Bei der Verwaltung und Betreuung eines Versicherungsverhältnisses bei einer oder mehrerer Versicherungen oder Versicherungsgesellschaften kann eine Telefonkonferenz einem guten Ergebnis und einer schnellen Bearbeitung dienlich sein. Sie wollen eine Werbemaßnahme mit einem Partner und der Agentur gemeinsam besprechen oder das Preis-Leistungsverhältnis verschiedener Anbieter besser beurteilen können? Eine Telefonkonferenz kann diesen Prozess beschleunigen. Sie wollen an einer Fortbildung teilnehmen, sind aber terminlich an einen anderen Ort gebunden? Auch diese Schwierigkeit lässt sich umschiffen, denn viele dieser Maßnahmen werden inzwischen in Form einer Telko angeboten. Telefonkonferenzen sind nicht immer das Mittel der ersten Wahl, aber sie können äußerst nützlich sein, da sie Kosten sparen, Probleme lösen und Ihren Aktionsradius erweitern.

myTelco bietet sicher, kostengünstige und einfache Telefonkonferenzen auch für Versicherungen an. Telefonkonferenzen von myTelco werden weder aufgezeichnet noch kann ein Mitschnitt erfolgen. Die myTelco Flat-Produkte sind ideal, da die Einwahl in die Telko über eine deutsche Festnetznummer stattfindet.

Veröffentlicht in Ratgeber