myTelco Telefonkonferenz

Eine Telefon- oder Audiokonferenz macht es möglich, mit vielen Teilnehmern gleichzeitig zu telefonieren. Bei fast allen myTelco Produkten gibt es dazu keinerlei Beschränkungen, was die Teilnehmerzahl und Gesprächsdauer anbelangt. So könne Sie unseren Service umfangreich nutzen – ganz egal ob zu privaten oder geschäftlichen Zwecken. Die einzige Ausnahme besteht bei myTelco Free. Bei diesem Tarif gibt es eine zeitliche Beschränkung auf maximal 30 Minuten und eine Begrenzung der Nutzung auf bis zu vier Teilnehmern.

Eine Telefonkonferenz kann beispielsweise dazu dienen, um mit Kollegen/innen an anderen Standorten oder mit Geschäftspartnern/innen in Kontakt zu treten. Da eine Telefonkonferenz keine geografischen Grenzen kennt, können sich Teilnehmer auch im Ausland befinden und von dort aus auf die Telefonkonferenz zugreifen. Eine aufwendige Anmeldung ist nicht nötig, sodass Sie Ihren eigenen Telefonkonferenzraum innerhalb weniger Minuten nutzen können.

 

Wie kann ich meine Audiokonferenz sofort starten?

Nutzen Sie myTelco BASIC und gehen Sie einfach auf Telco sofort starten, um sich die nötigen Einwahldaten bequem per E-Mail zuschicken zu lassen.

Sie können auch eine Einwahlnummer aus dem deutschen Festnetz für Ihre Telefonkonferenzen sichern. Mehr dazu erfahren Sie im Abschnitt zu unseren Flat-Produkten myTelco PLUS und myTelco PRO.

Selbstverständlich können alle Teilnehmer auch mobil an der Telefonkonferenz teilnehmen.